UNSERE ALUMINIUM PROFILE 



    • _dsc0334-5
    • ana-16
    • _dsc1141
    • _dsc1130-3
    • _dsc1176
    • _dsc1192
    • ana-20
    • _dsc0340
    • _dsc1803
    • _dsc1856
    • _dsc2452-3
    • ana-18
    • ana-4-1
    • dirtyshootfabal-2017-00_06_09_10
    • dirtyshootfabal-2017-00_06_25_06


    Grundlegende Informationen Über das Unternehmen

     

     

    Wie viele Pressmaschinen haben Sie?

    Wir habe 2 Pressmaschinen. Ein wiegt 1650 Tonnen, die andere 3500 Tonnen. 

    Welche Legierungen werden verwendet und welchen Bereichen dienen Sie? 

    Wir dienen mit den standardisierten Legierungen wie, 6063, 6060, 6082, 6005, 6463. 

    Wir herstellen über 6500 verschiedene Arten von Profile und Systeme in insgesamt 20 verschiedenen Bereichen. 

    Die Bereiche, in denen wir tätig sind; Automobil, Lastkraftwagen, LKW- und Trailer Aufbau, Kühlungssysteme und Lüftungsöffnungen, Fassadensysteme und Geländer, Boden- und Scheuerleisteprofile, Treppensysteme, Solaranlagen, Solar-Montageprofile und - Zubehöre, Balken- und Terrassenschließsysteme, Möbelprofile, Fensterbretter, Werbeschild- und Rahmenprofile, Vorhangprofile, Büro Partition Profile, Duschkabine, Scharnierprofile, die standardisierte Rundrohre, Vierkantrohre und Winkelprofile, Industrieprofile usw. 

    Wie hoch ist Ihre Kapazität? 

    Zurzeit verfügen wir über eine Kapazität, die uns ermöglicht über 24.000 Tonnen pro Jahr zu herstellen. 

    Zurzeit nutzen wir Knüppel, dessen Radiusgröße 152 und 280mm (6” und 11”) beträgt. 

    Haben Sie Eloxal- und Lackieranlagen? Wie sind ihre Kapazitäten? 

    Wir verfügen über eine Eloxalanlage, dazu 4 Eloxalbäder. 

    Zurzeit beträgt unsere Kapazität 12.000 Tonnen pro Jahr. 

    In unserer Eloxalanlagen herstellen wir (matt, glänzend, E-6) naturell, inox, braun, schwarz und schwarztöne. 

    Die maximale Länge des Profils, die wir Eloxal einsetzen dürfen beträgt 7.2m. 

    Wir verfügen über Lackieranlage. 

    Die Profile werden vertikal lackiert und die Kapazität beträgt 12.000 Tonnen pro Jahr. 

    Wir können in allen RAL-Farben lackieren und die maximale Länge, die wir lackieren dürfen beträgt 7,5m.  

    Könnten Sie uns über ihr Unternehmen erzählen? 

    Wir sind ein Unternehmen, das seit 1974 in dem Aluminium Bereich direkte Herstellung macht. 

    Wir steigern unseren Exportmarktanteil seit dem Jahr 2007. Zurzeit haben wir den Umsatz von 1600 Tonnen Verkauf.  

    In unserem Unternehmen stellen wir 210 Personen ein, davon sind 12 Ingenieure. 

    Allgemeine Information 

    Unser Unternehmen hat Qualitätszertifikate wie, ISO 9001:2015, OHSAS:18001, ISO:14001, Qualanod, TSE und darf Profile herstellen, die ab 50gr bis 25000gr pro Meter wiegen. 

    Wir haben aktuell 6500 Formen und können 500-600 Formen pro Jahr herstellen. 

    Die Produktionszeit für eine Form dauert etwa 3-4 Wochen. 

    Unser Verkauf besteht aus 40% Exporte. 

    Wir exportieren aktiv nach Deutschland, Rumänien, Niederlanden, Ukraine, Frankreich, England, USA, Serbia, Bulgarien, Estonien, Kosovo, Griechenland, Russland und Israel. 

    Mit unserer mechanischen Anlage in unserer Fabrik sind wir stanzen, bohren, twisten, schneiden und CNC Bearbeitungs-fähig. 

    Wir liefern die Produkte in 3,5 Wochen mit dem LKW. 

    Die Lieferungszeit wird kürzer, wenn Press-herstellt wird. 

     

         Unsere Arbeitsweise? 

    Erst informieren wir das Unternehmen, das mit uns in Kontakt gekommen ist, über uns. 

    Danach wenn der Bedarf nach Aluminiumprofile vorhanden ist, dann bekommen wir Informationen wie die technischen Zeichnungen, Muster; wenn vorhanden ist auch die damit wirkende Teile, Informationen über die Oberfläche, Toleranz und die gebrauchte Menge. Wir bieten dann das beste entsprechende Angebot. 

    Mit unseren neuen Geschäftspartnern entwickeln wir zusammen ein Desing und dann bereiten wir für sie ein Angebot vor. 

    Wir fordern vorher einen Formenpreis für eigene (spezielle) Designs von unseren Geschäftspartnern. 

    Wir zahlen dann diesen Formenpreis als Rabat pro kg zurück mit jedem Einkauf. 

    Wir fordern keinen Formenpreis von denen, dessen Gebrauch und Erst-Bestellung hoch sind.